Umbenennung GNW

04.12.2015 |Der deutsche ingenieurinnenbund e. V. lobt, dass im neuen Namen "Gewerkschaftliches Gutachter/innen-Netzwerk" nun beide Geschlechter sichtbar sind.

Auf seiner Mitgliederversammlung am 15.11.2016 in Oldenburg hat sich der deutsche ingenieurinnenbund e. V. mit der Umbenennung des gewerkschaftlichen Gutachter/innennetzwerkes beschäftigt und folgendes festgestellt:

 „Der deutsche ingenieurinnenbund e. V. begrüßt ausdrücklich die Umbenennung des Gewerkschaftlichen Gutachternetzwerkes in „Gewerkschaftliches Gutachter/innen-Netzwerk zur Gestaltung und Akkreditierung von neuen Studiengängen“. Ein motivierendes Zeichen für Ingenieurinnen, Studentinnen und Professorinnen!

...

Meldungen

22. Rundbrief des GNW

22.06.2020 | Aktuelle Infos rund um die Arbeit des gewerkschaftlichen Gutachter/innen-Netzwerkes. Viel Spaß beim Lesen!

mehr...
...

Neue Handreichung des GNW

20.05.2020 | Vorschlag zur Benennung von Gutachter*innen und der Zusammenstellung von Gutachter*innengruppen für Akkreditierungsverfahren

mehr...
...

21. Rundbrief des GNW

20.12.2019 | Aktuelle Infos rund um die Arbeit des gewerkschaftlichen Gutachter/innen-Netzwerkes. Viel Spaß beim Lesen!

mehr...
...
Alle Meldungen